yw_spendenaufruf

R E T T U N G

Beitrag vom 21.06.2017 08:06:45

19367008_1527192813991542_8215494768994549760_n

R E T T U N G • "Als du mich in der Not anriefst, da brachte ich dir Rettung." (Psalm 81,8)⠀
Es gibt nicht bessere als Rettung in der Not, oder? 😢 Man sagt, dass es kein besseres Gefühl für einen Menschen gibt, der kurz vor dem verdursten ist, einen Schluck Wasser zu trinken. 🌊 Hilfe in der Not ist lebenswichtig. Wenn du vor der Wand stehst und scheinbar keine Optionen mehr hast. Wenn du in einer Drucksituation stehst und du keine Entscheidung treffen kannst. Wenn es kurz vor knapp ist — genau dann kommt Gott. 🙌 Niemals zu spät, immer pünktlich. Genau zu richtigen Zeit, genau am richtigen Ort, mit der richtigen Rettung, mit der richten Hilfe die du dann brauchst. Wahnsinn, oder? 💪 Kennst du wahrscheinlich schon alles. Trotzdem gilt das immer noch. Every day! Das ist Gott. 🙏 / bw⠀
#emergency #help #savage #rescue #lifebelt #ymitoday #messagetoday #godnews #christiancreative #bibleserver #glaubensimpulse #3…

von youthweb

0 Kommentare

U N S I C H T B A R

Beitrag vom 18.06.2017 08:50:57

scontent.cdninstagram.com/t51.2885-15/s640x…8400_n.jpg

U N S I C H T B A R • "du bist da. unsichtbar. Und doch⠀
ganz real."⠀
Es ist Sonntag — spürst du Gott? 😇 Du siehst IHN nicht, jedoch ist er immer da. Er lässt Wunder geschehen. Genau um dich herum. Jeden Tag. Ist das nicht wunderbar? 🙌 ER ist so unglaublich real. 💪 ER will dir helfen. ER will dir beistehen. ER will dich beschützen. ER ist dein bester Freund. ER liebt dich und deswegen ist er immer bei dir. Unsichtbar und doch ganz real... 😌 /bw⠀
#unsichtbar #jesusistda #gottistda #immer #real #ymitoday #messagetoday #godnews #christiancreative #bibleserver #glaubensimpulse #365steps #youthwebnet #community #ohnelimitgeliebt #stayonfire #nightlight #cj #youngchristian #hungrychristians #graphicdesign #christianquote #instaquote #ewiglichtkind #welovejesus #quote #jesuslovesyou

Dieser Beitrag erschien zuerst auf Instagram.




von youthweb

0 Kommentare

Lass mich gut enden! Eine Mahnung aus Salomos Leben.

Beitrag vom 18.06.2017 08:00:35

Lies in einer guten Bibelübersetzung 1. Könige 11,1-13 aufmerksam durch. Bete, dass der Heilige Geist durch den Text in dein Leben spricht.

Was würdest du mit einer Million anfangen?

Vor einer Veranstaltung wurde ich gefragt, was ich mit einer Million anfangen würde. Meine erste innere Reaktion war: Damit kommst du heute nicht mehr weit, da müssten schon ein paar Millionen her. Die politisch korrekte Antwort lautet eher: Viel spenden und vom Rest gut leben. Wenn wir uns vergegenwärtigen, was diejenigen tun, die tatsächlich viel Geld zur Verfügung haben, können wir – von Ausnahmen abgesehen – das Umgekehrte beobachten. Es wird gut gelebt und wenn das schlechte Gewissen oder die Leere auftaucht, noch etwas gespendet. Mit der Vorstellung, dass wir viel spenden würden, wenn wir viel besäßen, hängt eine irrige Vorstellung zusammen: Unser Herz würde sich ändern, wenn sich die (finanziellen) Um…

von ruditissen

0 Kommentare

F R Ö H L I C H

Beitrag vom 15.06.2017 11:53:27

scontent.cdninstagram.com/t51.2885-15/s640x…7024_n.jpg

F R Ö H L I C H • »Ich freue mich sehr in dem Herrn, und meine Seele ist fröhlich in meinem Gott.« (Jesaja 61:10) 🙌🎉
Juhuu, endlich zurück! 😊 In den letzten Wochen hat mich @dernapster unterstützt – oder besser gesagt: gebührend vollzeitvertreten. Aber seit gestern bin ich endlich ausgelernt und habe alle Prüfungen hinter mir. Whoop, Whoop! 🎉🙌 Es ist ein wunderbares Gefühl, mit allem fertig zu sein, den Sommer genießen zu können und wieder Zeit zu haben ❤️ Ihr werdet ab sofort also wieder öfters Posts von mir lesen 😊
Bis dahin wünsche ich euch ein schönes langes Wochenende! ❤️ // df
#freude #fröhlich #ymitoday #messagetoday #bestnews #goodnewsfeed #opendoors #christiancreative #erf #bibleserver #glaubensimpulse #365steps #youthwebnet #community #ohnelimitgeliebt #stayonfire #nightlight #cj #youngchristian #hungrychristians #graphicdesign #christianquote #instaquote #ew…


von youthweb

0 Kommentare

Achtung: Spoiler-Alarm!

Beitrag vom 13.06.2017 08:00:35

Bestimmt hast du folgende Situation so oder so ähnlich schon einmal erlebt: Du unterhältst dich mit einem Freund über einen Film, der aktuell im Kino läuft und den du dir gerne ansehen möchtest. Ohne Vorwarnung erzählt dir der Freund wie der Film endet. Das wolltest du aber gar nicht wissen! Die Vorfreude ist dir nun vergangen. Dennoch entscheidest du dich den Film anzugucken. Während du im Kino sitzt, merkst du, dass du anders als der Rest der Zuschauer nicht mitfieberst und viel gelassener dem Ende des Films entgegensiehst. Denn du kennst es ja bereits.

Einen anderen Effekt hat für mich das Spoilern in der Bibel. Im Gegensatz zu dem oben genannten Beispiel verdirbt Gott uns nicht die Spannung, sondern möchte uns die Angst und Ungewissheit nehmen, indem er uns Dinge schon im Voraus verrät. Er gibt uns Zusagen, Versprechen und Auskunft über Zukünftiges.

Ein Bespiel dafür findest du in 2.…

von ruditissen

Ein Kommentar