Impulse

Übersicht »

Ganz großes Kino

erstellt am 27.01.2010 18:56:18

impulseimage

Schon mal darüber nachgedacht, woher Politiker die Richtlinien für ihre Gesetze nehmen? Woher man die Richtlinie für die ersten Gesetze genommen hat? Die gesamte Werteordnung der westlichen Gesellschaft basiert auf den gleichen Grundsätzen. Es sind die „Basics“ der christlichen Verkündigung – die Zehn Gebote, festgelegt in 2. Mose 20.

Die bewegende Geschichte um die Entstehung jener Richtlinien, die heute Grundlage unserer Gesetzgebung und unserer Kultur sind, erzählt ein Film, der am 18.02.2010 in die Kinos kommt:

„Die zehn Gebote – Mose und das Geheimnis der steinernen Tafeln“.

Der Film beschreibt in goldigen Animationen, wie Mose aus dem Schilfmeer gerettet wird, am Hof des Pharao aufwächst und zum Anführer des Volkes Israel wird; wie Gott die Israeliten durch die Wüste führt und Mose schließlich die Zehn Gebote offenbart.

Die Story, die schon viele Menschen berührt hat, ist zwar für Kinder aufbereitet, doch beinhaltet sie eine bedeutungsvolle Botschaft: Gott legt die Basis für das Miteinander und für die Beziehung zu Ihm persönlich fest. Und auf dieser Basis funktioniert unsere Gesellschaft bis heute!

Die Geschichte von Mose einmal anders – interessiert? Weitere Infos unter www.diezehngebote-derfilm.de.

(Sämtliche Rechte für das Bild liegen bei der Farbfilm Verleih GmbH.)

von User276822

 0 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert

100930230_111638083727364_3504094166636773902_n.jpg_nc_htscontentfrt32.cdninstagram

Was bedeutet es, demütig zu sein? Diese Frage beschäftigt mich seit Monaten. Immer wieder fällt mir auf, wie stolz und hochmütig ich eigentlich bin.

Sei es in der Jugendgruppe, wenn es darum geht, eine bestimmte Bibelstudienart anzuwenden, während ich d…

0 Kommentare