yw_spendenaufruf

Impulse

Übersicht »

R E G I E R U N G

Beitrag vom 08.09.2017 11:02:45

21434275_722907974571266_7102633313415725056_n

R E G I E R U N G • „Jeder soll sich der Regierung des Staates, in dem er lebt, unterordnen. Denn alle staatliche Autorität kommt von Gott, und jede Regierung ist von Gott eingesetzt.“ (Römer 13,1)

Warum du als Christ wählen gehen solltest? Drei einfache Gründe: 1️⃣ Jeder deutsche Bürger ab 18 Jahre hat das Recht, wählen zu gehen. Aus Dankbarkeit für unsere Möglichkeit mitzubestimmen, sollten wir dieses Recht auch wahrnehmen. 2️⃣ Gott schuf die Regierung, um Ordnung in den Staat zu bringen, Böses zu bestrafen und Gerechtigkeit zu fördern. Wenn wir also ebenfalls dafür einstehen wollen, sollten wir wählen, welche Partei das in unserem Namen machen soll. 3️⃣ Paulus selbst sagt, dass wir für unsere Regierung beten sollen. Und wenn wir schon für sie beten, können wir doch auch wählen gehen? ☺️

Kommentiert doch mal, geht ihr wählen? Wenn ja, warum? Wenn nicht, warum nicht? 😌 /df

Dieser Beitrag erschien zuerst auf Instagram.

von youthweb

 7 Kommentare

von Peeeter 09.09.2017 10:03:29

Ich gehe wählen - hauptsächlich um meinen Unmut über die jetzige Regierung kundzutun.

von Lani 09.09.2017 18:37:14

Ich gehe wählen. Denn wenn ich es nicht, tue, tun es die anderen. Und definitiv alle Parteimitglieder der Parteien, die ich nicht unterstützen möchte, gehen wählen. Und wenn ich schon die Möglichkeit habe meine freie Meinung zu äußern, sollte ich diese Gelegenheit doch auch nutzen, oder? :)

von lemonjuice 09.09.2017 23:16:17

Etwas das ich mich immer gefragt habe. Jesus hat ja von sich selbst behauptet, dass er mit der Politik nichts am Hut hat. Und Paulus sagt wir sollen wir die Regierung BETEN. Aber ob wählen dazu gehört ? Das habe ich mich oft gefragt , denn wenn wir als christen dafür beten , brauchen wir ja theoretisch nicht wählen gehen 🙈 (Mach ich aber trotzdem)

von danni 09.09.2017 23:23:56

Das ist eine gute Frage ... ich persönlich seh es als Akt der Unterordnung. Wählen zu gehen ist zwar freiwillig, aber doch von der Regierung gewünscht. Und dem möchte ich nachkommen.

von lemonjuice 10.09.2017 22:55:19

Wär ja auch blöd wenn am Ende keiner wählen geht :-)

von Mimamo 13.09.2017 18:32:31

@lemonjuice hast du da eine konkrete Begebenheit im Sinn?:confused:

von lemonjuice 15.09.2017 20:16:20

Bezüglich welcher Aussage?

Melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben.